Studie der LMU - Wandern ist gesund

Wer hätte das gedacht.... Aber gut, jetzt ist es halt auch wissenschaftlich bestätigt....

Eine Studie der Ludwig-Maximilian-Universität in München hat herausgefunden, dass gerade das Bergwandern besonders gesund ist. Das liegt an der dünneren Luft in der Höhe. Der geringere Sauerstoffgehalt in den Hochlagen der Berge sorgt dafür, dass beim Wanden die Atem- und Herzfrequenz ansteigt. Zudem werden auf einer Wanderung im Gebirge ähnlich viele Kalorien verbrannt wie beim Joggen. Doch Wanderungen machen einfach mehr Spaß! Wandern im Gebirge liefert neben dem gesundheitlichen Aspekt einfach auch noch ein großartiges Naturerlebnis. Den ganzen Artikel können Sie hier lesen unter Wandern ist gesund!



Kommentare

Beliebte Posts